AG "Der nächste Schritt"

Frau Holtgrefe und Frau Stritzel, Lehrerinnen am Erich-Gutenberg-Berufskolleg, haben am Montag, dem 05.09. unseren Schülerinnen und Schülern des 10. Jahrgangs die Arbeitsgemeinschaft „Der nächste Schritt“ vorgestellt.

DernächsteSchritt1
In kurzen Vorträgen vor den einzelnen Klassen informierten die beiden über die schulischen Möglichkeiten, die an den öffentlichen Berufskollegs des Kreises Herford im Anschluss an die Realschulzeit angeboten werden.

Die AG „Der nächste Schritt“ bietet unseren Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, die Bildungsgänge, das Gebäude und auch die Lehrerinnen und Lehrer kennenzulernen und kann bei Beantwortung der so wichtigen Frage "Was mache ich eigentlich nach der Realschule?" eine hilfreiche Unterstützung sein.

Anmeldungen zur AG nimmt entweder Herr Biberacher entgegen, oder die Interessierten wenden sich direkt per eMail bei Frau Holtgrefe an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Anmeldeschluss ist der 03.11.2022

Abschlussfahrten der 10. Klassen 2022

Erst das Vergnügen, dann gestärkt an die Arbeit!

Abschlussfahrt 10a 2Das neue Schuljahr beginnt für die neuen 10. Klassen traditionell mit der Abschlussfahrt kurz nach den Sommerferien!

Nachdem die Fahrten in den letzten beiden Jahren aufgrund der Corona-Pandemie leider ausfallen mussten, konnte unser jetziger Abschlussjahrgang wieder auf Reisen gehen - bei bestem Sommerwetter!


Für die künftigen Abgänger gilt es, Kraft zu tanken für den "Endspurt" und die Klassengemeinschaft zu stärken, um dann gemeinsam die Aufgaben zu meistern, die im letzten Schuljahr anstehen.
10d Berlin 2a

Abschlussfahrten 2022

Die Klassen 10a, 10d und 10e fuhren in unsere Hauptstadt Berlin und erlebten dort eine spannende Woche im kulturellen und politischen Zentrum unseres Landes, das aufgrund seiner Vergangenheit auch viele geschichtsträchtige Stätten zu bieten hat.
So besuchten die Schülerinnen und Schüler neben dem Olympiastadion u.a. das Reichstagsgebäude, das ehemalige Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen, das Haus der Wannsee-Konferenz und markante Orte der deutschen Teilung.

10a Berlin 110a Berlin 210a Berlin 310a Berlin 410a Berlin 510d Berlin 110d Berlin 510e Berlin 4
10e Berlin 1010e Berlin 610e Berlin 710e Berlin 1210a Berlin 6

Die Klassen 10b und 10c machten sich auf den Weg in unser Nachbarland, die Niederlande. Die 10c verbrachte die Woche in Den Haag, dem Parlaments- und Regierungssitz der Niederlande. Die Schülerinnen und Schüler besuchten das niederländische Parlament, die Tweede Kamer der Staten-Generaal und konnten auch die Nordsee genießen.
Die Klasse 10b bezog ein Gemeinschaftshaus in einer Ferienanlage in Gasselternijveen und unternahm von dort aus Ausflüge z.B. nach Groningen und Borger - mit dem Bus, dem Kanu und dem Holland-Rad - wie man das halt so macht in den Niederlanden! 

10b Groningen 210b Groningen 1110b Groningen 510b Groningen 310b Groningen 610b Groningen 410b Groningen 1010c Den Haag 110c Den Haag 210c Den Haag 310c Den Haag 410c Den Haag 6

 

Ende der Einführungswoche

Die erste Schulwoche ist vorbei!
In dieser ersten Woche haben unsere neuen Mitschüler und Mitschülerinnen der 5. Klassen viel gelernt über ihre neue Schule und über die Anforderungen, die sie erwarten. Am letzten Tag stand dann noch ein gemeinsames Frühstück auf dem Programm.

5er Frühstück 15er Frühstück 35er Frühstück 2

 

Richtig Bus fahren!

Fünftklässler gehen zur "Busschule"!

Der neue Schulweg bedeutet für viele Schülerinnen und Schüler auch, dass sie nun erstmals mit dem Bus zur Schule fahren (müssen). Wie man sich an der Bushaltestelle und im Bus richtig verhält, die Funktionsweise der automatischen Türen, Verhalten im Notfall und was eigentlich die Piktogramme im Bus bedeuten - all das lernen die neuen Fünftklässler in der BUSSCHULE, die in Zusammenarbeit mit der Polizei durchgeführt wird.

Nach einer theoretischen Einführung wartete ein bereitgestellter Bus auf unsere 5.-Klässler.
Hier erklärte Andrea Kumpert von der Polizei Herford, wie man sich im Bus richtig verhält und was beim Ein- und Aussteigen zu beachten ist!
Busschule 14Busschule 3Busschule 10Busschule 8Busschule 11Busschule 16Busschule 19


Wir wünschen all unseren
"Busfahrerinnen und Busfahrern"
allzeit eine gute und sichere Fahrt!


Einschulung der neuen 5. Klassen

Für alle Schülerinnen und Schüler begann am Mittwoch, dem 10.08.22 der Unterricht nach den Sommerferien.
Für die neuen 5.-Klässler bedeutete dies aber auch der Schulbeginn in einer neuen Schule!
Unter dem Motto „In der Schule Wurzeln schlagen“ fand zunächst eine gemeinsame Einschulungsfeier in der St. Josef-Kirche statt. Anschließend ging es für unsere neuen Mitschülerinnen und -schüler zu unserer Schule, wo sie sich erstmals gemeinsam mit ihren Klassenlehrern und ihren Paten aus dem 9. Jahrgang in ihren Klassenräumen versammelten.

Einschulung 22 5Einschulung 22 7Einschulung 22 8Einschulung 22 4Einschulung 22 6Einschulung 22 9Einschulung 22 10

Im Rahmen der Einführungswoche werden die neuen 5.-Klässler in den nächsten Tagen lernen, sich im neuen Schulgebäude zurechtzufinden oder die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler besser kennenzulernen. Auch dabei werden sie von den jeweiligen Klassenpaten tatkräftig unterstützt.

Liebe 5.-Klässler,
herzlich willkommen an unserer Schule!
Schön, dass ihr da seid!
Wir wünschen Euch eine schöne und erfolgreiche Schulzeit an unserer RSBM!

bili schule

SoR Logo

KAoA

delf partnerschule

Logo Knguru

Big Challenge Logo