Sonntag, 29. Mai 2016 - Anreise

Wir sind da!!

Nach unserem Start in Bünde mit allen 6. Klassen unserer Schule und einem Zwischstopp in Vechta trafen wir pünktlich und bei bester Laune im Fährhafen Harlesiel ein.
Nachdem unsere Koffer verstaut waren, ging es auch schon bald auf die Fähre. Auf der Überfahrt entdeckten wir schon den ein oder anderen Seehund, der neugierig aus dem Wasser guckte.
29.05 229.05 329.05 1Nach 45 Minuten auf ruhiger See erreichten wir den Anleger und machten uns alle zusammen auf den Fußmarsch zu unserer Unterkunft, dem Bünder Schullandheim.
Nach der Begrüßung durch das Hausmeisterteam Eva und Viktor konnten wir uns vor dem Bezug der Zimmer ersteinmal beim ersten gemeinsamen Abendbrot stärken.
Betten beziehen, Schränke einräumen und die Erkundung des Hauses rundeten den Tag ab, um (fast pünktlich) um 22.00 Uhr zur Bettruhe zum ersten Mal in unsere selbstbezogenen Betten zu kriechen.
Draußen zieht Gewitter auf, so dass wir noch ein wenig tiefer unter die Decke krabbeln.
Hoffentlich lacht morgen die Sonne vom Himmel!