Well done!!!

Schüler unserer Schule legen erfolgreich Sprachprüfung ab

Cambridge15Vor kurzem erhielten vier SchülerInnen unseres ehemaligen Zehnerjahrgangs ihre Cambridge Zertifikate für die im Juni erfolgreich bestandene FCE-Prüfung. Das First Certificate of English (FCE) ist ein Sprachzertifikat der University of Cambridge, das das Level B2 abprüft.
Mit diesem Zertifikat erwerben die Schüler/-innen die Qualifikation an diversen ausländischen Universitäten zu studieren (z.B.: University of Amsterdam, Canterbury University), oder im Ausland zu arbeiten (z.B. bei: HSBC, Marks&Spencers, IBM United Kingdom) und dort zu leben.
Im Rahmen der Stärkenförderung hatten sich die vier Schüler/-innen in einer Arbeitsgemeinschaft unter der Leitung von Kristina Horstmann auf die Prüfung vorbereitet und diese im Juni gemeinsam mit 12. Klässlern des Widukind Gymnasiums Enger abgelegt.
„Wir sind sehr stolz darauf, dass einige unserer SchülerInnen bereits in Klasse 10 mit dem Sprachniveau der gymnasialen Oberstufe mithalten können und diese für Realschulen ungewöhnliche Prüfung bestanden haben.“ sagte Kristina Horstmann.
Wir sagen "Herzlichen Glückwunsch" zu dieser hervorragenden Leistung und alles Gute für eure Zukunft!
Die Ausgezeichneten sind (vlnr): Luis Maschmann, Jonathan Buschkamp und Alessia Cenicola. Es fehlt Bennet Fleer, der leider zu dem Fototermin nicht anwesend sein konnte, da er sich bereits in den USA aufhält.

Text & Foto: K. Horstmann

 

Kunst in Klasse 9: Hut ab!

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b arbeiten im Kunstunterricht zur Zeit zum Thema Verfremdung eines Hutes.
Dabei geht es darum, mit frei gewählten Materialien und Techniken einen Hut derart umzugestalten, dass die Form zwar beibehalten wird, aber das Produkt als Hut nicht mehr  zu erkennen ist. So wird aus einem Hut vielleicht ein Leuchtturm oder eine Obstschale, ein Schwimmbad oder der Mount Everest oder...

Kunst9b 2Kunst9b 3Kunst9b

Die fertigen Produkte folgen - wenn sie fertig sind...!!

Klassengemeinschaftswoche der Klassen 5a und 5b

Soeben erreichte uns der erste Zwischenbericht aus dem Jugendgästehaus in Petershagen:

   Gute Laune - nette Leute - prima Unterkunft - klasse Wetter... UND starke Klassen 5a und 5b!
KGT5a 2KGT5a 4KGT5a 5










KGW 5bKGW 5b 4KGW 5b 2KGW 5b 3

Aktionstage zur Suchtpr├Ąvention (26./27.10.15)

Sucht8 2Meine Sehn(-Süchte)“, so lautete auch dieses Jahr das Motto der Aktionstage zur Suchtprävention für die Schülerinnen und Schüler unseres 8. Jahrgangs. Die Aktionstage bilden einen festen Bestandteil des Schulprogramms.
Prävention ist mehr als nur Aufklärung und Sachinformation über Suchtmittel.
In der Suchtvorbeugung nehmen die Begriffe „Lebenskompetenzförderung“ und „Persönlichkeitsentwicklung“ eine zentrale Rolle ein.
Hierbei geht es vor allem um die Entwicklung von „Ich - Stärke“, „Selbstwertgefühl“, sowie das Lernen „Nein“ zu sagen und um die persönliche Einschätzung von sozialen Bezugsgruppen und Vorbildern.

Kompetente außerschulischen Partnern haben uns bei der Umsetzung dieses Vorhabens unterstützt: mit dabei waren die Fachstelle zur Suchtvorbeugung Herford (Diakonisches Werk), die Selbsthilfegruppe für suchtkranke Menschen aus Preußisch Oldendorf, die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück und die Kreispolizei.
Die Religionslehrerinnen bereiteten die Klassen thematisch vor und begleiteten die Schülerinnen und Schüler während der Suchtpräventionstage.

Sucht8 3Sucht8 4Sucht8 5Sucht8 6Sucht8 7Sucht8Suchtprä 8 600x451Suchtprä 8 2 600x450

 

 

 

 

 

 










Text & Fotos: C. Hafner

Unruhige Erde - Vulkane!

Vulkan 4Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c haben im Erdkundeunterricht zum Thema "Vulkane" gearbeitet. Neben der Theorie gab es auch ein funktionstüchtiges Modell zu bestaunen: Felix hat aus Pappmache einen Vulkan nachgebaut und diesen im Klassenraum vor seinen Mitschülern mit Plastikröhrchen, Backpulver, Wasser und Essig - ganz kontrolliert! - zum Ausbruch gebracht!
Ein schönes Beispiel dafür, wie Unterricht lebendig und anschaulich gestaltet werden kann.

VulkanVulkan 3Vulkan 2







Kontakt

Realschule B├╝nde-Mitte

Strotweg 19
32257 B├╝nde

Tel.: 05223 / 179191
Fax: 05223 / 179190

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SoR Logo

KAoA

delf partnerschule