Neue Busbegleiter ausgebildet!

Busbegleiter 2020Acht Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 8 haben sich zu Busbegleitern ausbilden lassen.

Christina Pörtner vom Verein „Up to you!“ leitet seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit der Polizei die Busbegleiterausbildung. In diesem Jahr hat der „Polizist im Ruhestand“ Dietmar Hess seine Nachfolgerin Andrea Kumpert in die Abläufe der Ausbildung eingearbeitet.
Ziel der Busbegleiter ist es, in den Bussen für mehr Sicherheit und weniger Sachbeschädigung zu sorgen. Dass dies tatsächlich gelingt, wird von den Verkehrsbetrieben bestätigt!

Gemeinsam mit sechs Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums am Markt haben unsere neuen Busbegleiter gelernt, wie man Fehlverhalten anspricht, ohne sich in Gefahr zu bringen. Durch kooperative Spiele wurde die Teamfähigkeit gefördert und das richtige Verhalten in Rollenspielen erprobt. Dazu stellte die BVG am zweiten Tag einen Bus samt Busfahrerin zur Verfügung, so dass Situationen realitätsnah ausprobiert und zahlreiche Fragen zu möglichen Problemen im Bus geklärt werden konnten.

Busbegleiter 2Busbegleiter 1
Bei einer kleinen Feierstunde am 11. Februar 2020 in der Realschulaula erhielten die „frischgebackenen“ Helfer ihren Busbegleiterausweis und ein Zertifikat ausgehändigt.
Die Klasse 5d führte im Rahmen dieser Auszeichnung einen Tanz auf, den sie mit ihrem Lehrer Sebastian Dold einstudiert hatten.

Wir wünschen unseren Busbegleitern
Jan-Luca Haubrock, Josef Enns, Kaan Colban, Simon Gerlitzki, Justin Ledock, Paul Oldenburger, Lara Sophie Sahs und Linus Scharf möglichst wenige, dann aber erfolgreiche Einsätze in ihrer neuen Funktion!

Busbegleiter 3

Text & Fotos: H. Stoppkotte

Kontakt

Realschule Bünde-Mitte

Strotweg 19
32257 Bünde

Tel.: 05223 / 179191
Fax: 05223 / 179190

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SoR Logo

KAoA

delf partnerschule