Vorlesewettbewerb im 6. Jahrgang

Vorlesewettbewerb LogoLily Reimer ist Schulsiegerin

Am 6.12.2019 fand an der Realschule Bünde-Mitte der diesjährige Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels statt.
Im Vorfeld hatte jede 6. Klasse intern einen Vorlesesieger ermittelt. Diese Klassensieger traten nun in der Mediothek zu einer Finalrunde an, um vor einigen Mitschülern und einer 4-köpfigen Jury ihr Können unter Beweis zu stellen.

Vorleser 4Für die Klasse 6a ging Emilia Tiemann an den Start, die 6b wurde vertreten durch Emily Friesen, Lily Reimer ging für die 6c ins Rennen und Olivia Maciaszcyk nahm als Siegerin der 6d teil.

Dabei gaben sich die Teilnehmerinnen sehr viel Mühe, ihre selbst gewählten Texte sowei einen Fremdtext mit ihren Stimmen als Ausdrucksmittel zum Leben zu erwecken. Entscheidend für die Bewertung war, inwieweit es den vier Leserinnen gelang, ihr Publikum zu erreichen und für das vorgestellte Buch sowie für den Fremdtext zu interessieren und die Zuhörer „zu packen“.
Vier Schüler der Klasse 10c bildeten die Jury, die nach einer kurzen Beratungspause die Siegerin verkündete:

Lily Reimer aus der Klasse 6c !  (links im Bild oben)

Vorleser 6




Sie wird unsere Schule nun in der nächsten Runde des Vorlesewettbewerbs vertreten.

Als Anerkennung für ihre Leistungen bekamen alle vier Schülerinnen jeweils ein Buch von der Mayerschen Buchhandlung sowie eine Urkunde - und eine ganze Menge Applaus von ihren Klassenkameraden!!

Text: U. Heermeier

Kontakt

Realschule Bünde-Mitte

Strotweg 19
32257 Bünde

Tel.: 05223 / 179191
Fax: 05223 / 179190

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SoR Logo

KAoA

delf partnerschule