Raise the curtain!

White Horse Theatre zu Gast

WhiteHorse19 2
Englischunterricht der besonderen Art bekamen am Freitag die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-7 geboten: das englischsprachige White Horse Theatre war wieder zu Besuch und hatte zwei interessante Stücke mitgebracht.


Die Klassen 5 & 6 wurden Zeuge eines Diebstahls und eines Mordes - ein Fall für Smellsock Fomes, "the Great Detective"! Um diesen verzwickten Fall zu lösen, benötigte Mr Fomes allerdings die Hilfe von Maik aus der Klasse 6a! Gemeinsam gelang es ihnen, den vermeintlich vergifteten Butler Speeking wiederzubeleben, dessen Aussage schließlich unseren Herrn Klein als Übeltäter überführen konnte!


WhiteHorse19 3WhiteHorse19 5WhiteHorse19 8WhiteHorse19 9WhiteHorse19 10WhiteHorse19 11
In "A Slap in the Face" lernten die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs den etwas tolpatschigen Alan kennen, der sich in Melissa verliebt hat - die ihn aber nicht beachtet. Aber in seiner Fantasie ist Alan ein Held, der Melissa ein ums andere Mal vor Gefahren beschützt! Die Rückkehr in die Wirklichkeit lässt ihn jedoch immer wieder dumm aussehen. Erst als er wirklich all seinen Mut zusammennimmt und Melissa die Wahrheit erzählt, kommt es zu einem vielumjubelten Happy End!
WhiteHorse19 14WhiteHorse19 15WhiteHorse19 16WhiteHorse19 17WhiteHorse19 19WhiteHorse19 1
Da die Aufführungen nicht nur turbulent, witzig und altersgerecht, sondern sprachlich so gestaltet sind, dass die Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrem fremdsprachlichen Niveau der Handlung gut folgen können, hatte die Theatergruppe ihr Publikum schnell in ihren Bann gezogen. Auch nach den Aufführungen ließen sich die Schauspieler noch viel Zeit, um Fragen zu beantworten und eine Menge Autogramme zu schreiben!

Thanks a lot, guys, and we hope to see you again next year!

Kontakt

Realschule Bünde-Mitte

Strotweg 19
32257 Bünde

Tel.: 05223 / 179191
Fax: 05223 / 179190

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SoR Logo

KAoA

delf partnerschule