Jugedbuchautorin Annette Weber im Gespräch mit unseren Schülern

Förderverein ermöglicht Autorenbegegnung für die 9. Klassen

Dank der finanziellen Unterstützung durch den Förderverein der Schule konnten die 9. Klassen der Realschule Bünde-Mitte am Montag, 10.7.2017, die bekannte Kinder- und Jugendbuchautorin Dr. Annette Weber kennen lernen.
Autorenlesung 3Autorenlesung 6
Autorenlesung 4Dr. Annette Weber ist mit ihren Büchern nah am Leben der Jugendlichen. Seit vielen Jahren versucht die Autorin, die selbst 22 Jahre als Grundschullehrerin tätig war, mit ihrer Art von Literatur junge Menschen, die sich selbst wohl als Nichtleser bezeichnen würden, zum Lesen zu bewegen. Sie stellte mehrere ihrer Bücher vor und berichtete, wie sie als Autorin arbeitet. Einige ihrer Bücher hat sie in Kooperation mit jungen Menschen geschrieben, die von ihrem eigenen Leben und ihren Erfahrungen erzählen.

So geht es zum Beispiel in Webers Werk „Abgestürzt“ um Marie, eine junge Frau, die früh ihre Eltern verliert, als Jugendliche in die Drogenszene abrutscht und schließlich versucht, ihre Drogenkarriere zu beenden.
Autorenlesung 1   KopieAuch das Buch "Abgemixt" mit dem Rapper Hasan Tas als Hauptfigur, der wegen Diebstählen und Einbrüchen für einige Jahre im Gefängnis saß, berührte die Jugendlichen. Dabei interessierte sich das Publikum besonders dafür, wie Annette Weber zu den jungen Menschen Kontakt aufgenommen hat und wie sie mit ihnen zusammengearbeitet hat.
Schließlich hatten die Schülerinnen und Schüler noch die Gelegenheit, von eigenen Schreibprojekten zu berichten und wurden von Frau Weber ermutigt, sich weiter ihrem literarischen Hobby zu widmen.

Alina, Guiseppe, Angela, Jennifer und Marcel mit Annette Weber

Text: D. Schäffer

Kontakt

Realschule Bünde-Mitte

Strotweg 19
32257 Bünde

Tel.: 05223 / 179191
Fax: 05223 / 179190

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SoR Logo

KAoA

delf partnerschule