Wie lebten die Menschen im Mittelalter?

Klasse 7a baut mittelalterliche Gebäude nach

Wie lebten die Menschen im Mittelter?
Unter dieser Fragestellung wurden im Geschichtsunterricht der 7a von Herrn Hosfeld die Themen Dorf, Stadt, Kloster und Burg behandelt. Dabei erfuhren die Schüler unter anderem vom streng-religiösem Leben der Mönche, von der Ausbildung zum Ritter, von der städtischen Marktordnung und dem einfachen Leben der Bauern.

 "Können wir das nicht einmal bauen?", das war die Idee, die dann im Verlauf des Unterrichts aufgenommen und umgesetzt wurde.
P1010415P1010416P1010422
Die Schüler waren für alle Materialien selbst verantwortlich, und dann wurde skizziert, geplant, gebastelt, gesägt, geklebt - hin und wieder auch gestritten, wenn es z. B. Detailfragen ging:
Wie viele Bibeln gehören in ein Kloster?  


P1010418P1010435P1010425Was genau wurde im Garten von den Mönchen angebaut?
Auf welche Höhe sollen wir den Eingang zum Bergfried bauen?
Braucht das Dorf unbedingt einen Fluss?




Letztlich aber entstanden schöne Modelle, die dann in unserer Aula aufgestellt wurden und derzeit dort besichtigt werden können.

 IMG 3308IMG 3310IMG 3309IMG 3311IMG 3323IMG 3315IMG 3318IMG 3313IMG 3325

bili schule

SoR Logo

KAoA

delf partnerschule

Logo Knguru

Big Challenge Logo