Jaron Flömer ist Schulsieger

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Vorlesewettbewerb 5

Vorlesewettbewerb 6Am Freitag, dem 04. Dezember versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler unserer 6. Klassen in der Aula, um vier ausgewählten Klassenkameraden beim Lesen zuzuhören und ihren Klassenkameraden die Daumen zu drücken.
Schon Wochen vorher waren in jeder 6. Klasse die besten Vorleser als Teilnehmer für die Endrunde ausgewählt worden, die an diesem Freitag stattfand.
An dem Wettbewerb nahmen Jaron Flömer (6a), Vanessa Duscha (6b), Larissa Saliger (6c) und Lea Janzen (6d) teil.



Vorlesewettbewerb 2Zunächst lasen die Kandidaten jeweils aus einem bekannten Buch vor, das sie sich selbst ausgesucht hatten. Danach wurde es für die Schülerinnen und Schüler schwieriger, denn sie mussten nun einen fremden Text aus einem ihnen unbekannten Buch vorlesen. Aber die Stille in der Aula zeugte davon, dass sie ihre Aufgabe exzellent meisterten - aufmerksam und voller Spannung lauschten ihre Mitschüler den vorgetragenen Geschichten.
So schwer es angesichts der durchweg sehr guten Leistungen auch war - es musste ein Sieger oder eine Siegerin gefunden werden. Dafür war eine fachkundige Jury zuständig: Frau Geldmacher von der Mayerschen Buchhandlung in Herford, Frau Kiesekamp-Salloch, Frau Eckert und Charleen Woll aus der 10. Klasse zogen sich zu einer kurzen Besprechung zurück, um sich zu beraten.

Vorlesewettbewerb 3Vorlesewettbewerb 4Während dieser Pause boten Maria Dilge, Karolin Leer, Alea Steinkühler und Noah Janzen aus der 6c dem Publikum eine abwechslungsreiche Unterhaltung, indem sie das Buch "Das schaurige Haus" von Martina Wildner vorstellten und einige Fragen dazu stellten.

Anschließend kürte die Jury nach eingehender Bewertung der Lesetechnik, der Textgestaltung und des Textverständnisses Jaron Flömer aus der 6a zum Schulsieger 2015!VorlesewettbewerbVorlesewettbewerb 7
Im Frühjahr 2016 wird Jaron die Realschule Bünde-Mitte beim Regionalentscheid vertreten. Respekt und Anerkennung gebühren aber allen Finalteilnehmern für durchweg sehr gute Leseleistungen, die ihnen mit einer Urkunde bescheinigt wurden! Und damit den Bücherwürmern der Lesestoff auch in Zukunft nicht ausgeht, dafür sorgte die Mayersche Buchhandlung, die allen vier Klassensiegern ein Buchgeschenk stiftete.

bili schule

SoR Logo

KAoA

delf partnerschule

Logo Knguru

Big Challenge Logo