Maskenpflicht

Maskenpflicht


F├╝r alle Aktivit├Ąten im Schulgeb├Ąude und auf dem Schulgel├Ąnde gilt: Maskenpflicht!

Dies gilt selbstverst├Ąndlich auch f├╝r die Akteure, die vor unserem Haupteingang stehen!

Auch die drei Sportler des B├╝nder Bildhauers und Steinmetz Gustav Klausmeier tragen vorbildlich einen Mund-Nase-Schutz! :-)

Vorlesewettbewerb 2020

Acelya ist Schulsiegerin 2020VorleserLogo

Am 04.12.2020 fand an unserer Schule der diesj├Ąhrige Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe statt.
Aufgrund der aktuellen Corona-bedingten Regelungen suchte die Jury dieses Mal die einzelnen Klassen der 6. Jahrgangsstufe nacheinander auf, damit die Klassensieger vor Ort in ihren Klassenr├Ąumen ihr K├Ânnen unter Beweis stellen konnten. Dabei bem├╝hte sich das Publikum ruhig und konzentriert zuzuh├Âren, um so ihre Finalisten bestm├Âglich zu unterst├╝tzen.

Ins Rennen gingen Lilly Sch├╝rmeyer aus der 6a, Joleen Ludewig aus der 6b, Vladimir Mosneaga aus der 6c und Acelya Akkurt aus der 6d.

Die Teilnehmer gaben sich sehr viel M├╝he, ihre selbst gew├Ąhlten Texte mit ihren Stimmen als Ausdrucksmittel zum Leben zu erwecken. Entscheidend f├╝r die Bewertung war, inwieweit es den vier Lesern gelang, ihr Publikum zu erreichen und f├╝r das vorgestellte Buch sowie f├╝r den Fremdtext zu interessieren. Aufmerksam und voller Spannung lauschten ihre Mitsch├╝ler und hofften auf den Sieg.

Nachdem sie alle Beitr├Ąge geh├Ârt hatten, zog sich die Jury, bestehend aus den beiden Deutschlehrerinnen Sandra Eckert und Ute Heermeier, zur Beratung zur├╝ck, bevor sie die mit Spannung erwartete Entscheidung verk├╝ndeten:

die RSBM-Schulsiegerin 2020 ist
Acelya Akkurt aus der 6d!

Ihr ist es am besten gelungen, mit ihrer sicheren und fl├╝ssigen Lesetechnik, der deutlichen und gut verst├Ąndlichen Aussprache das Gelesene sinnvoll zu betonten. Dabei konnte sich Acelya gut in das Geschehen hineinversetzen und die Geschichte f├╝r das Publikum lebendig werden lassen.

Vorleser 4
Als Anerkennung f├╝r ihre Leistungen bekamen die vier Klassensieger jeweils ein Buch von der Mayerschen Buchhandlung sowie eine Urkunde - und eine ganze Menge Applaus von ihren Klassenkameraden!!

Acelya als Schulsiegerin wird die RSBM in der n├Ąchsten Runde des Vorlesewettbewerbs vertreten.


Im Bild von links nach rechts:
Joleen, Vladimir und Acelya
(Lilly fehlt leider)

Weihnachtsgr├╝├če f├╝r die Bewohner des Jacobi-Hauses

JacobiWeihnachten 7JacobiWeihnachten 1Trotz bzw. erst recht wegen des Corona-Virus haben es sich die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der RSBM auch in diesem Jahr nicht nehmen lassen, im Informatikunterricht den zu einer sch├Ânen Tradition gewordenen Weihnachtsgru├č f├╝r die Bewohner des Jacobi-Hauses zu gestalten.

Leider k├Ânnen diese Weihnachtskarten in diesem Jahr aufgrund der geltenden Kontaktbeschr├Ąnkungen nicht pers├Ânlich ├╝berbracht werden - und auch auf den musikalischen Teil muss deswegen verzichtet werden.

JacobiWeihnachten 8JacobiWeihnachten 9JacobiWeihnachten 6
JacobiWeihnachten 3

Nichtsdestoweniger zeigen die pers├Ânlichen Gr├╝├če der Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler die enge Verbundenheit unserer Schule mit dem Jacobi-Haus und bereiten den Empf├Ąngern hoffentlich trotzdem eine kleine Freude in der Adventszeit.

S├╝├če ├ťberraschung f├╝r Mitsch├╝ler oder Der Osterhase im Gewand des Nikolaus?

SchokonikolausDie schokoladigen Gr├╝├če sind nun angekommen!

Bereits zu Ostern wollten unsere Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler einen s├╝├čen Gru├č aus Schokolade an ihre Mitsch├╝ler, Freunde oder die Lieben daheim richten - doch dann kam bekanntlich Corona dazwischen...
Die von der SV organisierte und durchgef├╝hrte Aktion musste daher aufgeschoben werden.

Mit ein wenig Versp├Ątung haben aber nun alle Schoko-Osterhasen - nein, wir korrigieren: mittlerweile sind es Schokonikol├Ąuse - ihr Ziel erreicht und f├╝r viele ├╝berraschte und gl├╝ckliche Gesicher gesorgt, wie z.B. bei Joel aus der 6a.

Technikkurse pr├Ąsentieren ihre Ergebnisse

Die Technikkurse waren seit den Ferien flei├čig am Werkeln und k├Ânnen nun stolz ihre Ergebnisse pr├Ąsentieren:

Technik WP 7d

Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler des WP7 Technikkurses haben erste Erfahrungen mit dem technischen Zeichnen gemacht und ihr neues Wissen gekonnt angewendet. Nach dem Motto: "Erst die Zeichnung, dann die Realisierung" haben sie aus einem Kantholz einen extragro├čen Spielw├╝rfel hergestellt. Den Umgang mit Raspel, Feile, Bohrer und Schleifpapier beherrschen sie inzwischen wie die Profis - und die Ergebnisse k├Ânnen sich sehen lassen!

Spielw├╝rfel 1Spielw├╝rfel 2Spielw├╝rfel 3

 Technik Klasse 6a

Mit dem richtigen Schl├Ąger schafft man es auch zum Rundlaufk├Ânig!
Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klasse 6a haben im Technikunterricht unter Anleitung selbstst├Ąndig ihren ganz individuellen und pers├Ânlichen Tischtennisschl├Ąger gebaut. Nat├╝rlich mussten die neuen Spielger├Ąte nach Fertigstellung sofort einem Praxistest unterzogen werden und wurden dabei alle f├╝r sehr gut befunden! Das n├Ąchste Rundlaufduell kann also kommen!

Tischtennis 1Tischtennis 2Tischtennis 3

Kontakt

Realschule B├╝nde-Mitte

Strotweg 19
32257 B├╝nde

Tel.: 05223 / 179191
Fax: 05223 / 179190

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SoR Logo

KAoA

delf partnerschule