REALSCHULE BÜNDE MITTE

Gemeinsam auf dem Weg

16.-19.05 3

Am letzten Wochenende des Aufenthalts präsentierte sich die Insel noch einmal von ihrer
schönsten und sonnigsten Seite!
Beste Voraussetzungen für viele traditionelle Aktivitäten an der frischen Luft!



Beginnend mit der Westend-Rallye am Freitag über die gemeinsame Inselumwanderung am Samstag
endete der Sonntag mit den Fußballturnieren der Jungen und Mädchen.

16.-19.05 516.-19.05 616.-19.05











16.-19.05 4Am Montagvormittag wurden bei Niedrigwasser Strandburgen und Sandskulpturen gebaut.
Der Höhepunkt am Montag war aber der Besuch des frisch renovierten Freizeitbades "Oase" mit Rutsche
und Sprung ins kühle Außenbecken16.-19.05 2!
      

Aber das war's! 
Tschüß, W'ooge!!






15.05 4Heute lernten die Klassen unter sachkundiger Anleitung einer Mitarbeiterin des Rosenhauses den Aufbau der Insel von Nord nach Süd kennen.

15.05 215.05 3Bei gutem Wetter ging es dann am Nachmittag an den Strand!
Dort wurden phantasie- und kunstvolle Kugelbahnen aus Sand und Strandgut gebaut und ausprobiert.
15.05

Am Vormittag waren Schülerinnen und Schüler sowie die Kollegen begeistert von der Fahrt zu den Seehundbänken!
Einzig bemängelt wurde das passive und desinteressierte Verhalten der Tiere, die sich faul auf der Sandbank räkelten
und den Besuchern nicht viel Aufmerksamkeit schenkten.

Für die anderen Klassen stand am Nachmittag eine "coole" Wattwanderung auf dem Programm.
Ein kalter Wind machte den Aufenthalt auf dem Meeresboden zwar etwas unangenehm, aber alle Beteiligten hatten sich warm eingepackt.

Abends ging es dann heiß her bei der Disco. Das Tanzbein wurde dabei bis zur "Atemlos"-igkeit geschwungen... :-)

14.05 214.05 314.05

13.05 3Auch der heutige Vormittag war wieder mit Unterricht ausgefüllt.

Am Nachmittag machten sich die ersten beiden Klassen bei windigem Wetter auf ins Watt!
Dieser weltweit einmalige Lebensraum wurde den Kindern auf vielfältige Weise nahegebracht.
Die Schülerinnen und Schüler können jetzt verschiedene Muschelarten unterscheiden - und auch der Wattwurm ist ihnen kein Unbekannter mehr!
13.05 213.05

12.0512.05 3

Mit dem Montag beginnt auch auf Wangerooge die "Schulwoche"! Kernthema des ersten Unterrichtstages war die Inselkunde. Dabei wurden insbesondere die Veränderungen der Insel durch die Stürme der letzten Jahre vor Ort (quasi am Objekt!) untersucht.

12.05 2






Abends konnten die Schülerinnen und Schüler unter vielfältigen Angeboten wählen. Besonders beliebt waren die Sportangebote wie Fußball und Volleyball auf den Sportanlagen neben dem Landschulheim.

Aktuelle Seite: Home Wangerooge Wangerooge 2014