REALSCHULE BÜNDE MITTE

Gemeinsam auf dem Weg

Cambridge Prüfung 2017

Erfolgreiche Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet!

Zwölf Schüler und Schülerinnen unserer 10. Klassen und ein Schüler des 9. Jahrgangs erhielten nun kurz vor den Ferien eine besondere Auszeichnung: seit Beginn des Schuljahres hatten sie sich im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft unter der Leitung von Englischlehrerin Kristina Horstmann auf die Cambridge Prüfung PET vorbereitet - nun gab es den Lohn!

Cambridge CertificateNach den Anstrengungen am Prüfungstag im März diesen Jahres konnten sie nun ihre Cambridge Zertifikate für die bestandenen Prüfungen in Empfang nehmen.

Die AG-Teilnehmerinnen und –teilnehmer sind in den Bereichen Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen geschult worden und hatten hierdurch auch eine zusätzliche Vorbereitung auf die Abschlussprüfung des Landes, die identische Bereiche abprüft.
„Mit der AG legen wir einen Schwerpunkt auf die sprachliche Stärkenförderung, die ja auch in unserem bilingualen Zweig eine große Rolle spielt,“ so AG-Leiterin K. Horstmann.

Erstellt wird die Prüfung von der University of Cambridge. In Zusammenarbeit mit DBS Consulting aus Dortmund als Prüfungszentrum und der Realschule Löhne als Kooperationspartner fanden die mündlichen und schriftlichen Prüfungen dann an einem Freitag und Samstag im März in der Realschule Bünde-Mitte und der Städtischen Realschule Löhne statt.
Im mündlichen Teil führten speziell geschulte und geladene native speaker mit den Prüflingen Interviews durch, was für die Schülerinnen und Schüler besonders aufregend und eine spannende neue Erfahrung war.
Das Sprachenzertifikat, das die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler nun erhalten haben, kann bei weiteren Bewerbungen oder Studien vorgelegt werden und bietet somit durchaus Vorteile auf dem Arbeitsmarkt.
Wir gratulieren (oben v.l.n.r.) Beri Pietsch, Kim Luka Halstenberg, Jacqueline Neumann, Melanie Szok, Kim Laura Brockmeier, Julia Henke, Annemarie Buschkamp. Arne Rösch, (vorne v.l.n.r.) Stefanie Nass, Felix Bohlmann, Ranwir Josan, Mattis Bohmeyer und Luca Stockhaus ganz herzlich zur bestandenen Prüfung!

Besonders hervorzuheben sind Kim Laura Brockmeier, Kim Luka Halstenberg, Berit Pietsch und Melanie Szok, die überdurchschnittlich gute Ergebnisse erzielten: ihnen gelang es sogar innerhalb der PET Prüfung das Niveau B2 zu erreichen, das der Sprachkenntnis nach der Jahrgangsstufe 11/12 des Gymnasiums entspricht! Toll gemacht!!
Frau Horstmann hofft, dass auch im nächsten Schuljahr wieder engagierte und interessierte Schüler und Schülerinnen ihre Sprachfähigkeiten testen und zertifizieren lassen möchten und freut sich über die tollen Ergebnisse der diesjährigen AG!

Text & Foto: K. Horstmann

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Schuljahr 2016/2017 Cambridge Prüfung 2017